Südkorea-Trip 2018

Da uns Japan so gut gefiehl und der Zufall es so wollte und uns güsntige Flüge anbot, entschlossen wir uns recht spontan nach Südkorea zu fliegen.

Schwarzhorn Begehung

Lauter Premièren haben mich auf diesem Kurztrip nach Grindelwald erwartet: 1. Fahrt mit dem neuen Bus, 1. Mal Vorstiegklettern, 1. Mal alleine abseilen, 1. Mal Klettersteig

Cinque Terre, Italien

Von Basel aus flogen wir also nach Pisa, dann ging es mit dem Zug nach La Spezia und weiter nach Riomaggiore. In einer kleinen, schnuckeligen Gasse hatten wir unsere Unterkunft.

Island Roadtrip 2016

Über die Ringstraße ging es einmal um die gesamte Insel. Der Norden war eisig und wir steckten tatsächlich für 3 Stunden in einem Schneesturm fest …

Hraunfossar und Barnafoss

Kalt und eisig donnert der Fluss den kleinen Canyon hinunter. Mit glasblauem Wasser bildet er einen wunderschönen Kontrast zur tristen und kargen Landschaft herum.

Berglandschaften in Washington

Auf unserer Reise sahen wir bereits von British Columbia aus die wunderschöne Berglandschaften Washingtons …

3. AK beim Ultra Bike Marathon

Im Leben hätte ich nicht mit einem solchen Ergebnis gerechnet: 3. Platz in der Hauptklasse Frauen und 13. von insgesamt 200 weiblichen Teilnehmern auf dem Short Track – Black Forest ULTRA Bike Marathon …

Vancouver – urbanes Grün

Ohne jede konkretere Vorstellungen sind wir in die kanadische Stadt Vancouver gereist und wurden völlig überrascht.

Madeira – Like a pro

Madeira ist eine wunderschöne, abwechslungsreiche Insel, deren Besuch sich lohnt. Die Vielfalt und auch Härte der Natur hat sich während unseres Aufenthalts in vollem Maße gezeigt und viele von uns sind mit mehr Schrammen als erwartet heim gefahren.

Rovaniemi 150 – Winterrennen am Polarkreis

Rovaniemi 150 ist eines der härtesten Winterrennen der Welt. In drei Distanzen (66km, 150km und 300km) geht es in drei Disziplinen (Fatbike, Rennen, Langlauf) rund um die Stadt Rovaniemi.